Über uns
Die Wurzeln Datasticos sind sowohl in Datteln als auch in Olfen zu finden.
In beiden Städten waren die lokalen Akkordeonorchester aktiv und bereicherten das kulturelle Leben.
Nach einigen gemeinsamen Projekten beschlossen alle Beteiligten dauerhaft miteinander zu musizieren.
So entstand im Jahr 2014 Datastico.
Seitdem erarbeiten etwa 30 junge und junggebliebene Musiker unter der musikalischen Leitung von Tobias Dalhof mit viel Spaß ein abwechslungsreiches Repertoire.
Dieses reicht von aktuellen Rock und Pop Hits über Evergreens bis hin zu konzertanter Originalmusik und wird ständig erweitert.

Für Sie...
spielen wir gerne zu unterschiedlichsten Anlässen:
- Stadtfeste
- Sommerfeste
- Geburtstage
- Firmenfeiern
und mehr.

Für uns...
suchen wir Musikbegeisterte, die Akkordeon spielen oder nach einer Pause wieder einsteigen möchten.
Wir laden Sie herzlich ein, eine unserer Proben zu besuchen und uns näher kennen zu lernen.
Wir proben dienstags
von 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
im Leohaus, Bilholtstraße 37, 59399 Olfen

Unsere Geschichte
Beide Orchester hatten sich bereits in der Vergangenheit mehrfach für verschiedene Projekte zusammengetan.
Gemeinsam probten wir für verschiedene Projekte mit Stücken, die mit noch mehr Spielern und dadurch noch mehr Möglichkeiten viel Spaß machten.

In mehreren Orchesterworkshops mit dem Dozenten Tobias Dalhof erarbeiteten wir schon das ein oder andere Konzertstück und hatten Gelegenheit in neue Literatur zu schnuppern.

So gestalteten wir bereits als Projektorchester das Jubiläumskonzert des Akkordeonorchester Olfen e.V. wie auch das Jubiläumskonzert von AKKORDA.

Im Mai 2012 stand die Teilnahme bei den Wertungsspielen des 11. DHV Landesmusikfest NRW in Tönisvorst auf dem Programm, wo das Projektorchester unter dem Namen O.be.de.L (Orchester beiderseits der Lippe) antrat.

Aus dem tollen Zusammenspiel über mehrere Jahre, wuchs der Wunsch, dauerhaft gemeinsam zu musizieren und Anfang 2014 konnte Tobias Dalhof als neuer Musikalischer Leiter für das gemeinsame Orchester gewonnen werden.

So entstand 2014 der Verein DATASTICO e.V.

Der neue Name DATASTICO entstand aus folgenden Überlegungen:

DA = Datteln
TASTIC = Tasten
O = Olfen

Als weitere Wortspielerei befindet sich in dem Namen noch das CO für alle Instrumente in unserem Orchester die nicht auf Tasten spielen und herzlich Willkommen sind. So gehören zur Standartformation des Orchesters bereits die Instrumente E-Bass, Schlagzeug und Percussion. Zeitweise wurden auch schon Querflöte, E-Gitarre und Saxophon integriert.

Als Gesamtes transportiert der Name DATASTICO wie fantastisch es ist in diesem Orchester musizieren zu können.